nuance











10 Jahre

Voelter EDV-Beratung
Waltraud Voelter
Ringofenweg 23
47809 Krefeld
Germany

Telefon: +49 2151 573523
Telefax: +49 2151 571467

Impressum


Voelter EDV-Beratung
Waltraud Voelter
Ringofenweg 23

47809 Krefeld

Telefon: +49 2151 573523
Telefax: +49 2151 571467
E-mail:
info(at)voelter-online.de

USt.-IdNr.: DE160345082

Zu unserer persönlichen Sicherheit:

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch das Anbringen von Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann, so das Landgericht, nur dadurch verhindert weren, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf dieser Webseite sind Links zu anderen Webseiten im Internet gelegt. Deshalb distanzieren wir uns hiermit von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Webseite und machen uns deren Inhalt nicht zu eigen.

Datenschutz


Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Verarbeitung, d.h. der Erhebung und Verwendung, personenbezogener Daten auf unserer Webseite aufklären. Sollten darüber hinaus Fragen zum Datenschutz im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt auftreten, können Sie sich an den für die Verarbeitung Verantwortli-chen sowie an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Verantwortliche:

Voelter EDV-Beratung
Waltraud Voelter
Ringofenweg 23

47809 Krefeld

Telefon: +49 2151 573523
Telefax: +49 2151 571467
E-mail:
info(at)voelter-online.de



Erhebung und Speicherung von Zugriffsdaten und Logfiles:

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) über Ihren Internetbrowser automatisch personenbezogene Daten an den Server unserer Webseite. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver temporär in einem sog. Logfile aufgezeichnet:

- Datum und Uhrzeit des Aufrufs
- Name und URL der angeforderten Datei
- Webseite, von der aus die Datei angefordert wurde
- Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
- verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem des anfordernden Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers
- vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
- übertragene Datenmenge

Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffs- oder Miss-brauchsversuchen auf unseren Webserver sowie zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus, der Systemsicherheit und -stabilität der Website, können diese Daten von uns bzw. von unserem Hostinganbieter vorübergehend gespeichert werden.

Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitungen ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus den vorstehend genannten Zwecken. Rückschlüsse auf Ihre Person werden wir anhand der erhobenen Daten nicht ziehen.

Hosting

Zum Zweck des Betriebs unserer Webseite nehmen wir Hosting-Leistungen in Anspruch. Die-se umfassen insbesondere Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, die Zurverfügungstellung von Rechenkapazität und Speicherplatz sowie Datenbankdienste, Sicherheits- und tech-nische Wartungsleistungen.

Hierbei verarbeiten wir bzw. verarbeitet unser Hosting-Dienstleister die vorstehend genannten Zugriffsdaten von Besuchern unserer Webseite auf der Grundlage unseres berechtigten Inte-resses an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unserer Webseite einschließlich ihrer Inhalte gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO.

Sonstige Datenerhebungen

Darüber hinaus findet innerhalb unserer Webseite keine weitere Datenerhebung statt. Insbe-sondere Analyse-Programme und andere Techniken zur Auswertung Ihres Nutzungsverhal-tens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.

Soweit Sie Sie sich per Email an uns wenden, werden wir Ihre personenbezogenen Daten allein zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeiten und nutzen. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Betroffenenrechte

Sie haben gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob die Sie betreffenden Daten verarbeitet werden, und auf Auskunft über diese Daten sowie auf wei-tere Informationen und Kopie der Daten.

Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, die Berichtigung oder die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten zu verlangen.

Sie haben gemäß Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten unverzüglich gelöscht werden, oder gemäß Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbei-tung der Daten zu verlangen.

Sie haben gemäß Art. 20 DSGVO das Recht zu verlangen, die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren For-mat zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen.

Schließlich haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichts-behörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Wider-spruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an

info(at)voelter-online.de

Stand und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Mai 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter https://www.voelter-online.de/impressum.php von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.